055_Haus GWG 

Neubau eines Mehrfamilienhauses in Baesweiler

Der geplante zweigeschossige Baukörper mit Satteldach und Zwerchgiebeln nutzt die baurechtlichen Vorgaben des Grundstücks optimal aus, so dass auf einer Grundfläche von 17,46m x 16,00m rund 787m² Bruttogeschossfläche entstehen können.

Die Gesamtwohnfläche von 573m² verteilt sich auf 9 Wohnungen unterschiedlicher Größen zwischen 50m² und 85m² die um eine zentrale Treppenhaus- erschließung angeordnet sind. 

Die gesamte äußere Erschließung und sämtliche Bereiche innerhalb der Wohnungen sind barrierefrei geplant. An zentraler Stelle im Treppenhaus wurde darüber hinaus ein Aufzug für eine Rollstuhlgerech-te Erschließung der oberen Etagen geschaffen.

Alle Wohnungen verfügen über ein natürlich belichtetes Bad und sind mit großzügigen Balkonen und Terrassen ausgestattet, deren bodentiefe Fenster die Räume optimal belichten und eine helle und freundliche Atmosphäre mit Ausblick in die umgebende Natur schaffen. 

Projektbeschreibung >